5. Corona-Bekämpfungs-Verordnung

5. Corona-Bekämpfungs-Verordnung

Was ändert sich in Frankenthal durch die 5. Corona-Bekämpfungsverordnung?

Am letzten Sonntag (03.05.2020) trat die 5. Corona-Bekämpfungsverordnung (kurz: 5. CoBeLVO) des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft.

Hier die wichtigsten Änderungen für Frankenthal auf einen Blick:

  • Auch größere Geschäfte (mehr als 800 qm) öffnen wieder.
  • Frisöre & Fußpflegeeinrichtungen öffnen wieder. Weiterhin geschlossen bleiben Kosmetik- Nagel-, Tattoostudios etc.
  • Musikunterricht ist einzeln oder zu zweit wieder möglich. Die städtische Musikschule entwickelt gerade ein Konzept zur Wiedereröffnung. Gesangs-, Bläserunterricht und die Eltern-Kind-Kurse sind von der Planung bis auf Weiteres ausgenommen.
  • Gottesdienste sind unter Auflagen erlaubt.
  • Spielplätze sind geöffnet.
  • Auch die Hundeauslaufplätze öffnen wieder.
  • Zoologische Gärten, Tierparks, Botanische Gärten und ähnliche Einrichtungen sind ebenfalls geöffnet.

Wichtig: Die Abstands- & Hygieneregeln gelten weiterhin. Passt also weiter auf euch auf!

Quelle: https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/5._Corona-Bekaempfungsverordnung_Rheinland-Pfalz.pdf