Bundestagswahl 2021 – bitte melden bei fehlender Wahlbenachrichtigung

Bundestagswahl 2021

Keine Wahlbenachrichtigung? Bitte beim Wahlamt melden!

Wer für die diesjährige Bundestagswahl noch keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, wird gebeten, sich mit dem Wahlbüro der Stadt Frankenthal in Verbindung zu setzen, Tel. 06233 66 77 44 7. Bis 5. September sollten alle Benachrichtigungen zugestellt sein.

Die insgesamt 32.610 Frankenthaler Wahlberechtigten können alternativ zum Urnengang am Wahlsonntag (26. September) per Brief wählen. Der Antrag hierfür ist noch bis Freitag, 24. September möglich: per Post, E-Mail oder Online-Verfahren. Im Briefwahlbüro in der Speyerer Straße 16 ist die Wahl ebenfalls noch bis 24. September möglich. Alle Informationen sind auf www.frankenthal.de/wahl zu finden.

Bis Freitagfrüh (4. September) gingen bei der Verwaltung insgesamt 8.360 Briefwahlanträge ein, 8.250 wurden bis zu diesem Zeitpunkt bearbeitet – fast 7.000 davon innerhalb der vergangenen Woche.