Frankenthal

Ich bin Frankenthal!

Carmen Noppenberger

61 Jahre

Einzelhändlerin

Was macht für Dich einen richtigen Frankenthaler aus bzw. Was können Frankenthaler besonders gut?

Ein Frankenthaler ist ein Pfälzer, man lebt hier und kommt auch immer wieder gerne zurück. Toll ist, dass sich die Frankenthaler gegenseitig unterstützen. 

 

Wer ist für Dich ein Vorzeige-Frankenthaler und warum?

Ich selber, da ich mich kümmere und kämpfe, auch für andere. 

 

Wie verstehst Du die Aussage #ichbinfrankenthal?

Ich bin Frankenthaler. Ich gehe positiv auf die Menschen zu und spreche mit Ihnen. Wir müssen froh und dankbar sein, dass wir das alles geschafft haben!

 

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Keinen Abend gehe ich ohne Buch ins Bett. Ich bin keine große Sportlerin, habe aber eine Personaltrainerin und gehe sehr gerne Golf spielen in Dackenheim. Meine Freunde sagen, ich würde sehr gut kochen – frisch, gesund und auch gerne vietnamesisch oder Thai. In Pandemiezeiten habe ich vor allem die Vereinsgastronomie unterstützt, z. B. den ASV Mörsch – das Cordon Bleu ist genial. Ansonsten bin ich gerne im Penny Lane und beim Egon (Quattro). 

 

Nenne mir ein Wort, dass man nur in Frankenthal versteht! 

Fronkedaaler

 

Stell Dir vor, ganz Frankenthal könnte Dich hören, was würdest Du sagen? 

Hey Leute, wir haben`s gepackt. Lasst uns leben, geht raus, bleibt positiv und gesund. Unterstützt den Einzelhandel und die Gastronomie.