Frankenthal

Ich bin Frankenthal!

Nicoleta Steffan

52 Jahre

Künstlerin

Was macht für Dich einen richtigen Frankenthaler aus bzw. Was können Frankenthaler besonders gut?

Ich würde eher sagen, was einen guten Frankenthaler ausmacht: Er steht zu seiner Stadt, setzt sich für diese ein, bringt sich ein, ist optimistisch, aber auch kritisch. Weiter lieben und leben die Frankenthaler unser kleines, aber feines Städtchen. Das „Wir-Gefühl“ und die „Solidarität“ sind überall spürbar. Ich habe mein schmuckes Frankenthal seit 42 Jahren zu schätzen gelernt. 

 

Wer ist für Dich ein Vorzeige-Frankenthaler und warum?

Das sind so viele! Unterschiedliche „Macher“ aus verschiedenen Sparten (Sport, Bildung, Kultur…) die vorausgehen/vorantreiben und bewegen, und der Interaktion mit Multiplikatoren nach außen wirken. 

 

Wie verstehst Du die Aussage #ichbinfrankenthal?

Unterm Strich: #wirsindfrankenthal 

 

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Wenn ich mich mal nicht meiner eigenen Malerei widme, oder Kunstprojekte am Start habe, schauen ich tatsächlich auch so gerne Soaps (GZSZ) – prima um den Kopf abzuschalten. Und zu klassischen Hobbys gehört natürlich Lesen, Wandern, Klettern, Fahrradfahren. Und ich gehe auch mit meiner Katze an der Leine Gassi. 

Ich koche sehr gerne und schaue mir da auch viel bei Kochshows ab. Für den „kleinen“ Hunger tagsüber unterstütze ich aber auch gerne unsere Gastronomie, vor allem das Penny Lane und den „Elle“, „Quito“, „Brauhaus zur Post“. 

Auf Shoppingtour bin ich auch gerne, bei Birkenmeier findet man viel und bei Blickfang kaufe ich auch häufiger ein. Meine Haare überlasse ich gerne Haarstudio 88.

 

Dein Sommer in Frankenthal: Worauf freust Du dich, wenn es wieder richtig heiß wird? 

Sommer in FT verbinde ich mit Eisbecher, ein Bier im Freien, Freunde, Genuss, Geselligkeit – Feste feiern wie sie fallen. 

 

Nenne mir ein Wort, dass man nur in Frankenthal versteht!

Dubbeglas?

 

Stell Dir vor, ganz Frankenthal könnte Dich hören, was würdest Du sagen? 

Aktuell setze ich mich für unsere breitgefächerte Kunst-und Kulturszene in Frankenthal ein – stellvertretend hierfür möchte ich jede Gelegenheit nutzen, auf „alle“ Gesichter dieser Szene aufmerksam zu machen: Wir alle sind Aushängeschilder der Stadt und benötigen weiterhin jeden Support und jede Unterstützung. Danke!