Zweite Sonderimpfaktion

Zweite Sonderimpfaktion

Zweite Sonderimpfaktion: Late Night-Impfen am 13. August

Nach der erfolgreichen ersten Sonder-Impfaktion Ende Juli, öffnet das Impfzentrum Frankenthal am Freitag, 13. August, erneut für Erstimpfungen ohne Termin. Damit auch Berufstätige eine Chance auf die Spritze haben, findet die Aktion dieses Mal von 15 bis 23 Uhr statt.

Neu ist auch: Durch die Entscheidung der Gesundheitsministerkonferenz, das Impfangebot auf Kinder und Jugendliche auszuweiten, können an diesem Tag alle ab 12 Jahren eine Impfung erhalten. Minderjährige müssen in Begleitung ihrer Eltern kommen. Für die Aktion stehen 200 Dosen des Vakzins Biontech zur Verfügung. Der Zweitimpftermin findet am Freitag, 10. September, ebenfalls zwischen 15 und 23 Uhr statt. Mitzubringen sind Personalausweis, Krankenkassenkarte und – falls vorhanden – der Impfpass.

Weitere offene Impfaktionen

Im August finden in Frankenthal zwei weitere offene Impfaktionen statt: Der Impfbus des Landes Rheinland-Pfalz macht am Donnerstag, 19. August, von 8 bis 18 Uhr Station vor dem Penny Markt in der Benderstraße. Außerdem planen die niedergelassenen Hausärzte am Sonntag, 22. August, eine weitere offene Impfaktion. Nähere Informationen hierzu folgen.

AUF EINEN BLICK

Late Night-Impfaktion im Impfzentrum Frankenthal

Termin: Freitag, 13. August, 15 bis 23 Uhr

Zweitimpfung: Freitag, 10. August

Keine Voranmeldung erforderlich

Adresse

Petersgartenweg 9 (Schulsporthalle der Andreas-Albert-Schule)

67227 Frankenthal

Parkplatz direkt gegenüber

Benötigte Dokumente:

Personalausweis oder Pass

Krankenkassenkarte

Impfausweis (falls vorhanden)

Mehr Informationen auf www.corona-frankenthal.de/impfzentrum