Strohhutfest TO GO

Strohhutfest TO GO

Strohhutfestfeeling niemals ersetzen können, so möchten wir als Förderverein St. Florian der Feuerwehr Frankenthal versuchen, ein wenig Strohhutfestatmosphäre jeweils mit einem TO GO Paket für Groß und Klein zu Euch nach Hause zu bringen.

Dazu haben wir Original Pfälzer Dubbegläser in den Größen 0,25l und 0,5l mit unserem neuen Feuerwehrlogo bedrucken lassen und ergänzen diese mit flüssigen Gaumenfreuden.

Die Tüten für die Strohhutfest TO GO Pakete der Feuerwehr wurden durch viele Frankenthaler Kitas in liebevoller Handarbeit gestaltet.

Für Erwachsene gibt es ein bedrucktes Dubbeglas 0,5l sowie jeweils eine gute Flasche 2020er Pfälzer Riesling halbtrocken vom Weingut Messer-Kalsch aus Herxheim am Berg und Mineralwasser zum Gesamtpreis von 12 Euro.

Für die Kinder gibt es ein bedrucktes Dubbeglas 0,25l mit jeweils einer Flasche Original Pfälzer Traubensaft (Weingut Raßkopf-Hofmann, Bad Dürkheim) und Mineralwasser zum Gesamtpreis von 8 Euro.

Für die Kids gibt es ergänzend dazu für eine echtes Feuerwehrgefühl beim noch Kinderhelme im Frankenthaler Design zum Einzelpreis von 8 Euro.
Wir bitte darum das Geld passend mitzubringen.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei die Kitas der Stadt Frankenthal Fontanesistraße, Haydnstraße, Am Strandbad, Nachtweideweg, Sapperstraße, Wilhelm-Hauff-Straße, Jakobsplatz, Odenwaldstraße, Carl-Spitzweg-Straße, Gotthilf-Salzmann-Straße, Haus des Kindes, Hans-Holbein- Straße, Krippe Mahlastraße und Kita Mahlastraße, welche sich angeboten haben, ihre Frankenthaler Feuerwehr durch das individuelle Gestalten der 1.000 Tüten zu unterstützen. Die Auflage der TO GO Pakete liegt jeweils bei 500 Stück.

Verkauft werden die Pakete am Freitag, 04.06. und Samstag 05.06., jeweils von 9-15 Uhr im Außenbereich der Frankenthaler Hauptfeuerwache. Die Zufahrt, bzw. der Zugang erfolgt ausschließlich über das Tor in der Virchowstraße. Dort ist eine entsprechende Eingangs- / Ausgangsregelung als „Einbahnstraßensystem“ ausgeschildert. Es besteht zudem eine Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mundschutzes während des eigentlichen Abholvorgangs.

Wir hoffen, dass die Strohhutfest TO GO Aktion einzigartig, aber auch einmalig wird und wir uns im nächsten Jahr in der Erkenbert-Ruine wiedersehen können – bei Livemusik und echter Strohhutfestatmosphäre.

Kommentieren
Kommentar
Name
E-Mail